GIB DEM MOMENT DAUER

Warum wir unsere Reisen fotografisch festhalten

Wir sind beide sehr visuelle Menschen und Bilder versetzen uns in die Zeit zurück, in der wie das Abgebildete erlebt haben. Sie lassen Gefühle neu aufkommen, Geschmack neu erleben. Wenn wir uns Bilder von der aufgehenden Sonne im Erg Chegaga betrachten, spüren wir, wie die Temperatur des Sandes an unseren Füßen langsam steigt. Betrachte ich die Gassen von Saint-Tropez rieche ich den Lavendelduft und schmecke die salzige Luft vom Fischmarkt nebenan. Du möchtest unsere Reisen auch durch Bilder fühlen und schmecken? Dann bist Du hier in der Fotogalerie genau richtig.

KOMM‘ MIT NACH MAROKKO

ERLEBE FRANKREICH MIT UNS


DON’T SHOOT WHAT IT LOOKS LIKE.

SHOOT WHAT IT FEELS LIKE.

Wie wir unsere Erlebnisse und Lieblingsorte fotografieren

Mitten in der Nacht klingelt der Wecker, draussen ist es noch dunkel und es herrscht Totenstille. Noch im Halbschlaf, aber voller Motivation stehen wir schnell aus dem Bett auf – die morgendliche Dusche und das leckere Frühstück müssen warten. Heute könnte alles passen! Als wir um 4:53 Uhr, nach einem einstündigen Fussmarsch am Fotostandort ankommen ist uns kalt, wir sind hungrig, aber überglücklich! Langsam haucht die aufgehende Sonne unserem Umfeld Leben ein und wir befinden uns mitten in einem Meer aus Farben, Formen, Licht und Schatten. Am Ende gibt es nichts schöneres: Die Natur lässt vor dir ihre Hüllen fallen und offenbart dir ihre Schönheit – ganz allein für dich!

 

DU HAST DICH IN
EIN BILD VERLIEBT?


Gerne senden wir Dir von deinem Wunschbild einen hochwertigen Druck auf schönem Papier oder einer großen Leinwand zu.

Jetzt dein Wunschbild bestellen

NACHTS SIND NUR DIE KATZEN GRAU