Gekürzte Kabine beim Iveco 90-16 – So hat die ganze Familie Platz!

SabineAllgemein, Werkstatt2 Comments

Sitze im Iveco 90-16

Die gekürzte Kabine beim Iveco 90-16 bietet die Möglichkeit, einen längeren Aufbau auf das Fahrgestell zu setzten und dabei gleichzeitig noch schön geräumig zu sein.
Kann man in die gekürzte Kabine aber auch mehr als zwei Sitze einbauen? Und wenn ja, bekommt man diese eingetragen?


Mehr Platz im Fahrerhaus – Mehr Spaß zusammen

Mit Kindern

Die Wahl des Basisfahrzeuges für ein Reisemobil hängt mit zahlreichen Faktoren zusammen. Einer davon kann auch der zur Verfügung stehende Platz im Fahrerhaus sein. Gerade wenn Du nicht nur als Paar verreist, sondern auch noch Kinder mit ins Abenteuer wollen. Sie während der Fahrt bei sich im Fahrerhaus haben zu können, kann sich als großes Plus erweisen.

Natürlich wäre es auch möglich (ein Durchgang nach hinten natürlich vorausgesetzt!), einen eingetragenen Sitz mit Sicherheitsgurt im Aufbau zu realisieren. Doch das Eine schließt das Andere ja nicht aus und zusammen zu sitzen macht einfach mehr Freude als wenn einer immer nach hinten muss. Alleine schon den Blick nach vorne mit den anderen Familienmitgliedern teilen zu können macht einen großen Unterschied.

Vierer Club Fahrerkabine
Einzelkabine, hier bei einem 120-25
Iveco 90-16 Feuerwehr mit Doppelkabine
Ursprüngliche Doppelkabine vor dem Kürzen
Kochen auf Wüstenboden
Gekürzte Doppelkabine – Hier bei unserer Testfahrt nach Tunesien und noch mit völlig leerer Wohnkabine

Mit Guide oder Freunden

Mindestens ein zusätzlicher Sitz kann aber auch ohne Kinder ein echter Bonus sein. Vielleicht möchtest Du in Länder reisen, in denen man einen Guide mitnehmen muss. Auch er muss irgendwo sitzen. Es gibt aber natürlich noch 1000 andere Gründe, bzw Freunde und Gelegenheiten, die für zusätzliche Sitze sprechen.

Mit Hunden

Mehr Platz im Fahrerhaus wissen aber auch Paare mit vierbeinigen Familienmitgliedern zu schätzen. Reisen mit Hund ist etwas Wunderschönes – wenn sich der Hund beim Fahren wohl fühlt.

Unsere eigene Weimaranerdame zum Beispiel, fühlte sich in unserem früheren VW T3 einfach unwohl, weil sie nicht bei uns sitzen konnte. Im Steyr bekam sie dann einen Platz zwischen uns in der Fahrerkabine des LKW und sie war die glücklichste Person auf der Straße.

Steyr 680 Fahrerhaus mit Hundeplatz

Statt in der Mitte kann, bei einer Fahrerkabine mit der Länge eines Fernfahrerhauses, der Hund auch sehr gut den etwas sichereren Platz direkt hinter einem der Sitze bekommen. Außer den Hund mit einem Sicherheitsgeschirr zu sichern, ist dort auch ein toller Platz für eine stabile Hundebox, anstelle eines Sitzes für einen Menschen.

Ist die gekürzte Kabine nun geeignet für den Einbau von mehr Sitzen?

Die gekürzte Doppelkabine des Iveco 90-16 ist unter vielen Gesichtspunkten perfekt für die Ansprüche von Reisenden geeignet. Auch für die von Familien und Hundeleuten.

Sitz Nummer 3

Der dritte Sitz kann im gekürzten Fahrerhaus des Iveco 90-16 perfekt zwischen Fahrer und Beifahrersitz montiert werden.

Der zur Verfügung stehende Platz ist so großzügig, dass keine der drei Personen sich durch diese Anordnung beengt fühlen muss. Der dritte Sitz lässt sich auch von größeren Personen bequem nutzen.

Gekürzte Kabine beim Iveco 90-16 mit zusätzlichem Sitz in der Mitte

Sitz Nummer 4 + Sitz Nummer 5

Ja, richtig gelesen. In die gekürzte Kabine vom Iveco 90-16 passen bis zu 5 Sitzplätze. Ihre Anordnung ist jedoch etwas ungewöhnlich.

  1. Die zusätzlichen Sitze werden hinter Fahrer- und Beifahrersitz quer zur Fahrtrichtung montiert.
  2. Wegen der ansonsten fehlenden Kopffreiheit, bekommen sie auch keine erhöhende Konsole. Das heißt die Sitzfläche befindet sich nur wenige Zentimeter über dem Niveau des Fußraumes für die hinteren Mitfahrer.

Für Personen mit langen Beinen könnte sich der fehlende, tiefe Fußraum auf längeren Fahrten als recht unbequem erweisen. Für Kinder jedoch sollte es keinerlei Problem darstellen.

Und ja, diese Art der Sitzanordnung ist sogar eintragungsfähig.

Gekürzte Kabine beim Iveco 90-16 mit quer verbauten Zusatzsitzen im hinteren Berich

Familie mit zwei Kindern + Hund – Im 90-16 kein Problem

Durch diese Möglichkeiten hat man in der gekürzten Kabine des Iveco 90-16 vollen Spielraum.

Das bereits etwas größere Kind auf den Sitz in der Mitte, den „Kurzen“ in die Sitzreihe Nummer 2, hinter Fahrer oder Beifahrer. Auf der gegenüberliegenden Seite ist dann auch noch für das vierbeinige Mitglied der Familie ein perfekter Platz.

Zusätzliche Sitze im Iveco 90-16

Gekürzte Kabine – Alternative Nutzungsmöglichkeiten

Auch wir haben uns für eine gekürzte Kabine entschieden. Und das obwohl Kinder für uns nie ein Thema sein werden und wir (leider) inzwischen ohne Hund reisen.

Das Mittel aus kurzer Einzel- und Doppelkabine bietet jedoch wirklich die „goldene Mitte“ aus den verschiedenen Extremen. Das heißt nicht, dass eine ungekürzte Doppelkabine oder eine kurze Einzelkabine nicht perfekt die Ansprüche anderer Reisender erfüllen können. In der gekürzten Doppelkabine finden jedoch wahrscheinlich die meisten Reisenden ihr perfektes Gleichgewicht zwischen genug Platz vorne und genug Platz für die Wohnkabine auf dem Fahrgestell.

So lässt sich der großzügige Platz zum Beispiel für Leute wie uns, mit sehr viel Foto- und Video Equipment perfekt nutzen, um immer alles griffbereit haben zu können. Und dazu noch eine Kühlbox für Getränke usw.

Außerdem dient uns der Platz hinter Fahrer- und Beifahrersitz als Gästebett. Wir haben ihn mit einer bequemen Matratze ausgestattet. Der Raum bietet genug Bewegungsfreiheit für angenehmes Schlafen und mit dem Abdunkeln der Fensterscheiben (z.B. mit Blidimaxen, Du siehst unsere Blidis in diesem Video ab Minute 10:20), ergibt sich ein toller, zusätzlicher Schlafraum.

Auch ohne Gäste ist dieser erweiterte Wohnrauch perfekt. Ausgestattet mit ein paar gemütlichen Kissen, vielleicht Büchern oder Musik, ergibt der hintere Bereich des Fahrerhauses einen optimalen Rückzugsort für Ruhe und dem Nachhängen eigener Gedanken.

Gerade auf langen Reisen oder wenn man, wie wir, das Wohnmobil als dauerhaftes Zuhause nutzt, befindet man sich mit seinem Partner 24/7 an 365 Tagen im Jahr auf gerade mal rund 9 qm Wohnfläche. Auch ohne erst miteinander in Stress zu geraten, kann es eine wunderbare Möglichkeit sein, einmal für sich allein zu sein und in sich zu relaxen.

Kann ich so eine Kabine selber kürzen?

Natürlich ist es nicht unmöglich, eine Kabine selber zu kürzen. Jedoch solltest Du für solche Arbeiten wirklich die entsprechende Erfahrung im Metallbau mitbringen und wissen, was Du tust, bevor Du Dir am Ende eine neue Kabine für Dein Chassis kaufen kannst.

Bedenke, dass auch die Kabinenlagerung versetzt und dafür umgearbeitet werden muss usw.

Obwohl wir an unseren Fahrzeugen fast alles immer selber machen, haben wir diese Arbeit von einem erfahrenen Partner ausführen lassen, der sich dem Kürzen von Doppelkabinen verschrieben hat.

Das hier interessiert Dich wahrscheinlich auch:

Umbau-Doku – Von der Feuerwehr zum Allrad Wohnmobil

Video Dokumentation

Umbau des LKW, Selbstbau einer Aluminium-Wohnkabine,
Ausbau als Wohnmobil

Wohnmobil Selbstausbau

1001 Info für Deinen Selbstausbau

Unabhängig vom Landstrom, Heizen, Trocken- und Verbrennungstoilette, Wasserinstallation uvm!

2 Kommentare zu “Gekürzte Kabine beim Iveco 90-16 – So hat die ganze Familie Platz!”

  1. Hallo Ihr beiden!
    Nun lese ich schon seit geraumer Zeit auf Eurer Seite, und nun will es der Zufall, dass ich wohl in unserem seltsamen Dörfchen auf eine alte Bekannte von Sabine treffe?
    Nunja, jetzt teilen wir uns eine Garage in Niederzier, in dem ich den Krempel meines/unseres Reisemobiles lagere!
    Sobald unser „Bambusi“,ein 1976 MB LP813 seinen neuen Motor hat, werden wir auch auf Achse sein.
    Liebe Grüße aus Niederzier auch von Vera,
    Viktor und Mirjam Kox – Gey

    1. 😀 Ich weiß ja nicht WEN Du getroffen hast. Niederzier ist nicht so weit von unserem früheren Wohnort entfernt, könnte also schon gut sein.
      Viel Erfolg mit dem Einbau des neuen Motors und beste Grüße, Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.